Wir sind eine ambulante Heilerziehungspflege

Unsere Abrechnung erfolgt über die Eingliederungshilfe nach § 75 SGB XII                                  


 


Unsere individuelle, bedarfs- und bedürfnisgerechte sowie gezielte Einzelbetreuung, setzen wir mobil, schnell, flexibel, alternativ und maßgeschneidert um.

Unser Ziel ist es als Alltagsbetreuung Nobitz GmbH eine ganzheitliche Lösung für die alltäglichen Belange des Menschen mit eingeschränkter Alltagskompetenz oder Defiziten zu finden, dass diese in Ihren gewohnten heimischen Umfeld bleiben können.

Beispiele für die Betreuung:

  • zur individuellen Pflege, Betreuung, Begleitung, Förderung und Mobilisation
  • von Senioren, kranken und behinderten Menschen      
  • Altenhilfe (u.a. Betreuung und Versorgung Demenzkranker)
  • Behindertenhilfe (geistige, körperliche oder seelische Behinderungen)
  • Hilfe für psychisch-chronisch Kranke
  • Haushaltshilfe                                                                               

                                                                                                                                                   Heilerziehungspflege (HEP) befasst sich mit der Assistenz, Beratung, Begleitung, Pflege und Bildung von Menschen mit physischen, psychischen und körperlichen Beeinträchtigungen in einem ambulanten Umfeld. Ziel der sozialpädagogisch und pflegerisch ausgerichteten Heilerziehungspflege ist eine ganzheitliche und auf individuelle Bedürfnisse des Betreuten abgestimmte Hilfe bei der Bewältigung des Alltags. Der Aufgabenschwerpunkt variiert dabei und ist abhängig von der Art und Ausprägung der Beeinträchtigung. In der Alltagsbetreuung Nobitz GmbH arbeitet die Heilerziehungspflege eng mit dem Pflegedienst Alltagsbetreuung Nobitz GmbH zusammen, um alle Aspekte der individuellen Hilfestellung abzudecken.

Dabei ist es uns wichtig, das Erhalten, Fördern bzw. Wiedererlangen von Unabhängigkeit zu unterstützen und Wohlbefinden und Lebensqualität des betroffenen Menschen in seinen Aktivitäten und existentiellen Erfahrungen des Lebens zu tragen. Um dies umzusetzen, sind insbesondere die Fähigkeiten des Klienten und / oder ihre persönliche Bezugsperson (Angehörige/Lebenspartner/Freunde) systematisch einzubinden, zu stützen und zu fördern. Diese Ziele bestehen unabhängig davon, ob der Mensch gesund, krank, behindert oder sterbend ist.

__________________________________________________________________________________

Alltagsbetreuung Nobitz GmbH                                                                                                                  Westeck 2                                                                                                                                                          04603 Nobitz

Ansprechpartner:                                                                                                                                             Frau Katja Tobies  

Telefon: 03447 - 89 53 767                                                                                                                            E-Mail: alltagsbetreuung.nobitz@yahoo.com